phase2 Architektur
A10 Triangel A10 Triangel
A10 Center Triangel

Das „A10 Center Wildau“, als bestehendes Einkaufszentrum mit ca. 100 Mieteinheiten im Bereich Handel / Gewerbe / Freizeit erhält im Rahmen einer umfangreichen Modernisierungsmaßnahme einen dreieckigen Anbau, die „A10 Triangel“, zur Schaffung von zusätzlich ca. 60 Mieteinheiten für hochwertigen Einzelhandel. Weiterhin soll das Bestandsgebäude im Bereich der Mall modernisiert werden und ein Parkhaus errichtet werden.

Phase2 bearbeitet das Projekt von Herbst 2007 bis Frühjahr 2010 in folgenden Bereichen:

  • GU Controlling im Hinblick auf die Umsetzung der geplanten Architektur und Innenarchitektur
  • Koordination der Fachplaner auf der Seite des Bauherrn
  • Erstellung von Ausschreibungen (Funktionalausschreibung und gewerkeweise Ausschreibungen)
  • planerische Begleitung der Vermietungsaktivitäten des Centermanagements
  • Durchführung von verschiedenen Baumaßnahmen (Errichtung Kundenlounge, Errichtung neue Sozialräume, Umbau verschiedener Mietflächen für neue Mieter)
  • Innenarchitekturplanung für die Modernisierung des Bestandes und der neuen Mall in der „A10 Triangel“
  • Architekturkonzept für die Fassade „A10 Triangel“
  • Planung und Realisierung umfangreicher Infrastrukturmaßnahmen u.a. Parkplatzerweiterung Süd
  • Erstellung von Konzeptstudien für die Errichtung eines Parkhauses

Planerisches Ziel ist die komplette Verschmelzung von Altbau und Neubau unter Umsetzung einer einheitlichen Architektursprache. Das betreute Investitionsvolumen beträgt 43,5 Mio Euro.

Nach dem Verkauf der Immobilie wurde das Projekt “A10 Triangel“ von dem neuen Eigentümer, der ECE Projektmanagement GmbH & Co. KG, auf der Basis der vorhergehenden Planung in teilweise abweichender Form zur Ende geführt.

deutsch